Fortbildungen

Grundlagenkurs für Homöopathie

Eine Einführung in die Handhabung homöopathischer Mittel

Termine: 23.6., 7.7., 14.7., 4.8., 11.8. jeweils 10 Uhr bis 15 Uhr

Kosten: 250 € 

Leitung: HP Sigrid Schellhaas

Ort: Praxis DaSein, Adelheidstraße 15

Samstags von 10 Uhr bis 15 Uhr referiert an 5 Tagen Sigrid Schellhaas, klassische Homöopathin BKHD und Heilpraktikerin seit 22 Jahren, über die Handhabung der Homöopathie im Hausgebrauch. Themen sind Krankheiten des Alltags (Fieber, Erkältung, Notfallmedizin, Kinderkrankheiten, Magen-Darm-Erkrankungen etc.). Ziel ist, die Homöophatie als Ersthilfe einsetzen zu können.
Der Kurs kostet 250€ und kann auch in Raten bezahlt werden.
Er findet in der Praxengemeinschaft DaSein in der Adelheidstr.15 statt. Kinder können mitgebracht werden. Es gibt aber keine Kinderbetreuung. Notfalls können wir eine Betreuung organisieren.

Die Homöopathie wurde im 19. Jahrhundert von dem Arzt  Samuel Hahnemann entwickelt und ist richtig angewandt eine sehr wirksame Methode. In diesem Seminar wird in dir Wirkweise und die Anwendung für den Laien eingeführt. Einzelne Mittebilder werden erklärt und der Umgang mit Homöopathischen Büchern geübt.

Darm, Charme und Chance

Fachfortbildung zur Darmgesundheit für Heilpraktikerinnen

Wochenendseminar 19.1.-20.1.2019
Samstag von 10.00-18.00 h und
Sonntag von 10.00-16.00 Uhr
14 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten,
Lachesis-Mitfrauen / 180 €, Lachesis-Förderfrauen / 200 €,
Nicht-Mitfrauen / 210 €
Seminarleitung: Sybille Katharina Schobel, Heilpraktikerin, Körperpsychotherapeutin,
Fachberaterin Darmgesundheit DeProm