Rechtliche Betreuungsvorsorge

Wie können Sie rechtlich vorsorgen für den Fall, dass ein Angehöriger oder Sie nicht mehr für sich entscheiden können - kurzfristig oder für längere Zeit? Die Situationen können sehr unterschiedlich sein: längerer Auslandsaufenthalt, Unfallfolgen, schweren psychischen oder altersbedingten Krankheiten, Überforderung mit diesen Aufgaben als Angehörige.

Christa Derr

Beratungen

Unser aktueller Beratungsflyer kann hier heruntergeladen werden (2,5 MB).

Unsere Telefonnummer: 0611-301694


Sie wollen Klärung und Unterstützung bei Gesundheitsfragen?
Als Mädchen, Frau, als schwangere Frau?


Sie haben Fragen ...
• zum Gesundheitssystem
• zum Krankenhausaufenthalt
• zur Pflege
• Betreuung
• zu Therapie und Therapiemethoden
• zu Palliativversorgung
• zu allgemeinen Lebensfragen?


Bei Sirona finden Sie Fachfrauen, die Sie unabhängig, neutral und persönlich beraten.
Unsere professionellen Beraterinnen haben tiefe Einblicke und weitreichendes Wissen aus ihren fachspezifischen Berufen im Frauengesundheitsbereich gewonnen.
Ihre Kenntnisse, Kontakte und Vernetzungen möchten wir Ihnen zur Verfügung stellen. Wir unterstützen Sie in Ihrem selbstbestimmten Handeln und finden mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Lösungsweg.
Die Beratungen leisten wir kostenlos, solange das Projektkonto gefüllt ist.
Wir freuen uns über jede Spende!


Ihr SIRONA FrauenTeam