Im heiligen Hain des Weiblichen

Termin: Freitag, 9.6.2017 18 - 20:30 Uhr

              Samstag, 10.6. 10 - 18 Uhr

              Sonntag, 11.6. 10 - 13 Uhr

Kosten: 240 €

Leitung: Orna Ralston

Ein Wochenende der Besinnung, der Sinnlichkeit und der Sinnhaftigkeit. Ein Wochenende, das uns auf die Reise in’s Innere mitnimmt. Dorthin, wo sich Aussen und Innen in den Arm nehmen können, wo der Körper die Seele zum Tanz bittet, wo der Schöpfungsklang aus unseren Zellen singt.
Darf Spiritualität lustvoll, lustig und ernst gleichermassen sein? Darf sich das Gefühl von Himmel in einer Berührung breit machen? Darf die Liebe fliessen?
Wir öffnen uns im Kreis der Frauen für das Geschenk, das wir selber sind. Jede in ihrem eigenen Rythmus und ihren eigenen Möglichkeiten.

ÜBER ORNA RALSTON
Orna Ralston ist Sängerin von Beruf und hat über ihre Arbeit zu ihren schamanischen Wurzeln gefunden. Sie hat die intuitive Gabe des Hellhörens und Hellfühlens. In den
Frauenseminaren arbeitet sie mit rituellen Heilsitzungen, Übergangszeremonien, Tanz, Klang und Berührung. Ihr Unterrichtsstil ist geprägt von Humor, Intensität und einem reichen Erfahrungsschatz aus ihrer schamanischen Praxis.

Mehr über Orna Ralston: www.ornaralston.ch

https://www.youtube.com/watch?v=QGirXF5zMH8

https://www.youtube.com/watch?v=QGirXF5zMH8

Kursanmeldung

Kursanmeldung bitte telefonisch 0611-301694 oder per E-Mail unter kontakt(at)fgz-sirona.de

Sie können auch gern das unten stehende Formular benutzen.